Franz Steiner Verlag


Handwörterbuch der musikalischen Terminologie

Handwörterbuch der musikalischen Terminologie

Franz Steiner Verlag

Das Handwörterbuch der musikalischen Terminologie gilt als Jahrhundertwerk in der Musikforschung mit der vorliegenden DVD wird das Werk nun erstmalig elektronisch erschlossen. Die einzelnen Artikel analysieren detailliert und umfassend die Bedeutung musikalischer Fachwörter: von der Entstehung der Begriffe bis zur sprachlichen, kontextlichen oder definitorische Anpassung des Wortes im Laufe der Zeit. Dabei fragen die Autoren kritisch nach den Ursachen und Folgen eines verwandelten oder neuartigen, mehrdeutigen, irrtümlichen oder willkürlichen Wortgebrauchs und halten Begriffstraditionen und -innovationen fest. So ist das Handwörterbuch der musikalischen Terminologie ein unentbehrliches Werkzeug für Wissenschaftler und praktizierende Musiker und ein historisches Nachschlagewerk. one cannot fail to be impressed by the linguistic as well as the musical mastery shown here. Music and Letters ein grundlegendes wissenschaftliches Arbeitsinstrument, das dem Historiker wie dem praktischen Musiker gezielte und fundierte Hilfe leistet. Katholische Kirchenmusik Es sind keine Lexikonartikel im üblichen Sinn, sondern jeweils tiefgreifende historische und begriffsanalytische Arbeiten mit reichen Literaturzitaten Ein Jahrhundertwerk bleibt es und wird es sein Musik und Bildung Die Struktur der jeweiligen Monographien mit einer einführenden Worterläuterung, den sich anschließenden Thesen zur jeweiligen Begriffsgeschichte und drittens dazu ausführlichen Erläuterungen einschließlich Quellenverweisen und Zitaten garantiert auch weiterhin eine vorzügliche lexikalische Präsentation von Musikgeschichte als Teil einer umfassenden Ideen- und Geistesgeschichte. Deutsche Literaturzeitung

123,99 €