Icestorm


Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

IceStorm

Jeder kennt die Geschichte vom Aschenbrödel. Das arme Mädchen lebte nach dem Tod ihres Vaters bei ihrer bösen Stiefmutter und deren gemeiner Tochter Dora. Und obwohl Aschenbrödel eine Königstochter war, musste sie in Lumpen herumlaufen und wurde ständig von ihrer Stiefmutter hin und her gescheucht. Dabei wäre sie doch viel lieber zum Ball mit dem Prinzen gegangen. Helft dem Aschenbrödel, in dem ihr die drei zauberhaften Haselnüsse besorgt und Pferd Nikolaus aus dem Stall holt, um mit ihm zum Ball zu reiten. Da aber alle Spieler Aschenbrödel sind, geht es darum, den Weg zum Schloss am schnellsten zurück zu legen.Denn nur ein Aschenbrödel kann sich am Ende den Prinzen schnappen und heiraten. Doch Vorsicht, auf demWeg lauern die Stiefmutter und Dora. Von ihrer bösen Stiefmutter und der Stiefschwester um Stand und Besitz gebracht, muss Aschenbrödel die schmutzige Arbeit auf dem Gutshof verrichten. Doch sie ist immer freundlich, und alle Angestellten sind ihr zugetan. Auch die Tiere sind ihre Freunde. Eines Tages begegnet sie im Wald einem übermütigen Prinzen und verliebt sich in ihn. Damit sie ihn wiedersehen kann, schenkt ihr der Kutscher ihres Hofes drei Zaubernüsse, die ihr drei prächtige Gewänder bescheren, in denen sie dem Prinzen gegenüberübertritt. Der Prinz, als ein Leichtfuß verschrien, lässt sich aber von den Kleidern nicht beeindrucken. Er erkennt das geschickte, kluge und liebenswerte Mädchen hinter ihnen, und wählt sie zu seiner Frau. Spielbrett: 54,2 x 54,2 cm / Spieler: 4 / Spieldauer: 30 min+

21,99 €