Sqlab


SQlab 711 SY

SQlab 711 SY

SQlab

Die Kombination aus Komfort und Fahrdynamik stand bei der Entwicklung der 711er im Vordergrund.Der bevorzugte Einsatzbereich ist das Mountainbike. Durch die perfektePassform machen die711er aber auch als Fahrradgriffe auf einemsportlichen Fahrradlenker von Trekkingrädern einesehr gute Figur.Drei verschiedene Gummimischungen sorgen für ein perfektes Gripniveau und hohen Komfort.Bei uns werden nur die bestmöglichen Materialien verwendet dasgarantiert Ihnen eine langeLebensdauer und kein Verkleben desGriffgummis.Lock Funktion:Die Syntace® Klemmung bietet zuverlässigen, festen Halt am Lenker beisehr niedrigem Gewicht.Die Syntace® Klemmung ist sehr durchdachtkonstruiert und kommt ohne zusätzliche Teile undKlemmschellen aus. DieKlemmung besteht aus Karbonfaser verstärktem Kunststoff. Die am Fahrradgängigste 5mm Innensechskantschraube wurde intelligenterweise auch hierfür die Griffklemmungverwendet. Die Klemmung ist generell auch fürCarbonlenker geeignet wie z.B. SQlab Super 3 undalle Syntace® Lenker.Bei sehr leichten und dünnwandigen Carbonlenkern bitte denLenkerhersteller fragen.Der erste Griff rundum gedacht:Die leicht eckige und flächige Form an der Vorder- und Unterseite isteinmalig und sorgt für mehr Komfort und Griffsicherheit. Betrachten Sieeinmal Ihre abgewinkelten Finger. Richtig - komplett eckig.Dementsprechend ist es wesentlich ergonomischer und auch sicherer denGriff an manchen Stellen nicht rund sondern leicht eckig und flächig zugestalten.Einsatzbereich: MTB & TrekkingTechnische Daten:Länge: 138mmGewicht: 135, 165, 185gramm/PaarForm: ergonomische 6-Kant-WellenformMaterial: innen: harte Gummimischung außen: weiche Gummimischung

21,99 € -12%
SQlab 611 Ergowave Active TiTube

SQlab 611 Ergowave Active TiTube

SQlab

Der 611 Ergowave active wurde präzise auf die Bedürfnisse im Geländeabgestimmtund auf die Anforderungen für All-Mountain und Enduroperfektioniert. Der Sattel sorgtdurch seine wellenartige Form und dashochgezogene Heck für den perfekten Halt nach hintenund eine optimaleDruckverteilung bis in die tiefen Strukturen des Körpers wodurchdieKraftübertragung auf das Pedal wesentlich verbessert wird. Dietieferliegende Nase schafftin Kombination mit der Vertiefung in derMitte mehr Platz und Freiraum für den Dammbereich.Für noch bessereDruckentlastung, gerade bei längeren Anstiegen im Gelände, wurde dieSattelnasebeim 611er im Vergleich zum 612er ca. 4mm breiter, dabei aber genauso flach und mit möglichstgroßer Auflagefläche konzipiert. DasPolstermaterial wurde speziell auf die Anforderungen desMTB angepasstund verfügt gegenüber den 612 Ergowave Modellen über mehr Dämpfung imruppigenGelände. Hochwertiger Kevlarbezug schützt die besondersbeanspruchten Stellen am Sattel.Durch dieSQlab active-Satteltechnologie folgt der Sattel der Tretbewegung, derKomfort erhöht sich,die Bandscheiben werden mobilisiert und der Druckauf die Sitzknochen wird minimiert.Einsatzbereich: MTB Tech & TrailTechnische Daten:Länge: 280mmGewicht: 275, 278, 281, 286grammHärte in SQ-Shore: 55Entlastung Dammbereich: 63%Strebenmaterial: S-TubeBezugmaterial: C84 KevlarPolstermaterial: Superlight Foamactive Technologie:Elastomere (auswechselbar) soft, medium, hardmaximale Belastung: 100kg

142,50 € -5%
SQlab Innerbarends 411

SQlab Innerbarends 411

SQlab

Auch geeignet für Carbonlenker.Barends stammen aus den Anfangszeiten des Mountainbikes und werden im Normalfall an das Ende des Bars, also des Lenkers montiert. Ausergonomischer Sicht eine sehr gute Idee. Im Laufe der Zeit, als diegeraden Lenkstangen weniger und hochgezogene Lenker mehr wurden,verschwanden die Barends wieder. Da nun die Lenker wieder flacher undwesentlich breiter geworden sind, machen Barends wieder Sinn. Wirmontieren die Barends allerdings innen, daher der Name Innerbarends -mit dem kleinen Widerspruch in sich.Bereits 2007 haben wir als erster Hersteller Barends für Innen miteiner Auflagefläche extra für die Handaußenseite auf der Eurobike undder Kölner IFMA der Öffentlichkeit vorgestellt.Innerbarends sind damit eine neue innovative Evolution der gutenalten Barends aus den Anfangszeiten des Mountainbikes, jedoch mit einemvorher noch nie dagewesenen Sicherheitsaspekt. Trotz der verändertenGriffposition sind die Bremshebel permanent greifbar. Das Gefühl ähneltein wenig dem Triathlon Aufsatz. Die Innerbarends wiegen nicht viel undstören nicht, am besten einfach mal ausprobieren.Die Innerbarends passen nahezu immer. Sie werden direkt im Anschlußan den Griff montiert. Da fast alle Bremshebel so lang sind, dass manSie aufgrund besserer Bremsleistung nach innen schieben kann und sollte, entsteht zwischen Griff und Bremse bzw. Schaltung fast immer genügendPlatz.Die Innerbarends haben keinen festen Einsatzbereich. Sie eignen sich in erster Linie für das Mountainbike:MTB Race, Cross Country, Marathon, Trailbike, Touren, All Mountain, bishin zum Enduro, um die Verbindungsetappen leichter zu machen.Aber auch an normalen Lenkern von Trekkingrädern und sogar auf demCitybike bieten Barends eine optimale Möglichkeit zur Veränderung derGriffposition.Technische Daten:Gewicht: 108gramm/PaarKlemmung: 22.2mmMaterial: Faserverbundkunststoff (FVK)

35,99 € -10%